Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz

Ausstattung der Patientenzimmer

Gut untergebracht

Die Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz verfügen über insgesamt 150 helle und modern ausgestatte Patientenzimmer.

Die Patienten und Patientinnen werden in Einbett-, Zweibett- und Vierbettzimmern untergebracht. Jedes Zimmer verfügt über ein Bad mit Dusche, WC und Waschbecken.

Alle Patientenbetten sind mit einem Multimedia-Cockpit am Bett, sowie einer Notrufanlage ausgestattet. Auf jeder Station ist ein Aufenthaltsraum vorhanden.

Bitte lassen Sie Schmuck und weitere Wertsachen in Ihrem eigenen Interesse zu Hause. Das Krankenhaus haftet nicht für abhandengekommene Gegenstände und Wertsachen.

Neben den 150 Standard-Patientenzimmern verfügt die Intensivstation über 8 gesondert ausgestattete Zimmer. Auf unserer Wahlleistungsstation stehen 11 Komfortzimmer zur Verfügung.

Medikamente

Der Heilungsprozess ist nicht zuletzt auch von der Einnahme der Medikamente abhängig. Der Arzt und das Pflegepersonal müssen sich darauf verlassen können, dass Sie die verordneten Medikamente regelmäßig und gewissenhaft einnehmen. Wenn Sie bestimmte Medikamente nicht einnehmen können, melden Sie dies bitte gleich dem Arzt oder dem Pflegepersonal. Von zu Hause mitgebrachte Medikamente dürfen nur nach Absprache mit dem Arzt eingenommen werden.

Zu Ihrem Aufenthalt auf Station bringen Sie bitte mit:

  • Handtücher und Waschlappen
  • Nachtwäsche und Bademantel
  • bequeme Freizeitkleidung wie Jogginganzug
  • Unterwäsche und weitere Bekleidung
  • gut sitzende Schuhe (Pantoffeln oder Hausschuhe)
  • Brille, Kosmetikartikel, Zahnersatz etc.
  • Unterhaltungselektronik, z. B. MP3-Player oder Tablet
  • Kopfhörer für Patientenentertainment
  • etwas Geld