Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz

Empfohlene Besuchszeiten
 15:00 bis 17:00 Uhr

Besuchsregelungen

Patient:innen können Besucher:innen für jeweils eine Stunde pro Tag empfangen. Ungeachtet des Impf- oder Genesenenstatus muss von den Besucher:innen ein negativer Antigentest, der max. 24h alt ist, mitgebracht werden. Am Standort (Eingangsbereich) befindet sich ein Testzentrum, das genutzt werden kann. Selbsttests werden nicht akzeptiert. Die Nachweispflicht gilt auch für Kinder ab 6 Jahren. Es muss eine FFP2-Maske getragen werden.

  • pro Besuch* jeweils eine Stunde Besuchsszeit
  • Besuchszeiten Intensivstation und IMC-Station (Station 6): täglich 16:00 bis 17:00 Uhr und nach Vereinbarung mit dem behandelnden Arzt
  • Zutrittsberechtigung: jeder Besucher/ jede Besucherin muss, ungeachtet des Status, einen negativer Testnachweis (aus öffentlichem Testzentrum, Selbsttests werden nicht akzeptiert), der nicht älter als 24 Stunden ist, vorweisen
  • Nachweispflicht für alle Besucher:innen ab einem Alter von 6 Jahren
  • Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsregeln und Tragen einer FFP2-Maske im gesamten Krankenhaus
  • Ausschlusskriterien für einen Besuch: bestehende Erkältungssymptome, Fieber etc., ggf. aktuell vorliegende Quarantäneverordnung

*es gibt keine Mengenbeschränkung an Besucher:innen