Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz

Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin

Die Klinik stellt sich vor

Anästhesisten ermöglichen mit einem individuell angemessenen Betäubungs- oder Narkoseverfahren die Durchführung von Operationen und anderen schmerzhaften oder unangenehmen Prozeduren.

Chefarzt Prof. Dr. Andreas Fichtner ist gebürtiger Chemnitzer und war bis zu seinem Wechsel an die Zeisigwaldkliniken Bethanien als Ärztlicher Leiter des Notfall- und OP-Managements im Kreiskrankenhaus Freiberg tätig. Zuvor gehörte er als Leitender Oberarzt zur Führung der Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie im Klinikum Chemnitz (2013 bis 2017) sowie als Oberarzt der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin am Universitätsklinikum Halle/Saale (2011 bis 2013).
Als Assistenz- und Facharzt arbeitete er am Universitätsklinikum und auch am Herzzentrum Dresden.
Er studierte in Dresden, Leipzig und an der Harvard Universität in Boston. Prof. Fichtner ist Hochschullehrer an der Medizinischen Fakultät Dresden und an der TU Bergakademie Freiberg. Er lehrt und forscht insbesondere zu modernen Verfahren der Anästhesie und der Notfallmedizin.

Prof. Dr. med. habil. Andreas Fichtner, MME Chefarzt Facharzt für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Leitender Notarzt, Klinische Akut- und Notfallmedizin, Tauch- und Hyperbarmedizin (GTÜM)

Die interdisziplinäre Intensivtherapiestation steht unter anästhesiologischer Leitung.  Von der Intensivtherapiestation wird das Innerklinische Notfallteam gestellt.

Anästhesisten sind in der Klinik als Innerklinischer Schmerzdienst für die Behandlung der Schmerzen nach einer Operation sowie für chronische Schmerzen zuständig. Das OP-Saal-Management liegen ebenfalls in den Händen von Anästhesisten.

Für das vor jeder Operation stattfindende Aufklärungsgespräch stehen zwei Anästhesiesprechstunden zur Verfügung.

Die vielfältigen Aufgaben erfordern ein hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft von den Ärzten der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin. Auf ein harmonisches Arbeitsklima wird großer Wert gelegt.

Zertifizierte Klinik für Diabetespatient:innen geeignet

Unsere Kliniken wurden von der Deutschen Diabetes Gesellschaft entsprechend der Richtlinien als Klinik für Diabetespatient:innen zertifiziert.