Aktuelle Mitteilungen

Neuer Chefarzt in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie: Dr. Ulrich Kleta

Zum Jahreswechsel erfolgte der Führungswechsel in einer wichtigen medizinischen Leitungsfunktion der Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz: Dr. Ulrich Kleta hat soeben die Chefarztposition der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie übernommen. Der 55-jährige gebürtige Chemnitzer leitete bis zuletzt die chirurgisch-viszeralchirurgische Klinik im DRK Krankenhaus Lichtenstein.

Mehr erfahren

Wenn es ohne Kunstgelenk in der Hüfte nicht mehr geht

Ein Gesundheitsforum rund ums künstliche Hüftgelenk erwartet medizinisch Interessierte am Mittwoch, 7. Dezember 2022, ab 17 Uhr in der Mitarbeiter-Cafeteria der Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz (Haus E, Zeisigwaldstraße 101). Wer an der kostenfreien Veranstaltung teilnehmen möchte, muss jedoch mit Blick auf die Corona-Lage einige Teilnahmebedingungen beachten.

Mehr erfahren

Behandlungsfälle pro Jahr: Urologie der Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz bundesweit ganz vorn dabei

Im Fachgebiet der Urologie gehören die Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz zu den renommiertesten Gesundheitsversorgern in Deutschland. So belegt das zum Verbund von AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND gehörende Krankenhaus mit seiner Klinik für Urologie und mit dem ebenfalls hier ansässigen Prostatakarzinomzentrum einen bundesweiten Spitzenplatz in Bezug auf die jährlichen Behandlungsfälle.

Mehr erfahren

„Friedensdorf“ – Kind Dilnoza kann endlich wieder gehen

Seit vielen Jahren engagieren sich die Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz für die kostenlose medizinische Versorgung von Kindern aus Kriegs- und Krisengebieten, die von der Initiative „Friedensdorf International“ organisiert wird. Zuletzt befand sich zum wiederholten Mal ein Mädchen aus Tadschikistan in stationärer Behandlung, der in ihrer Heimat medizinisch nicht geholfen werden konnte.

Mehr erfahren

Erfolgreicher Ausbildungsstart im Bethanien Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe

Auf den Fluren des Bethanien Bildungszentrums für Gesundheitsfachberufe herrscht in diesen Tagen Hochbetrieb. 80 neue Azubis sind hier soeben in ihr erstes Ausbildungsjahr gestartet. Sie werden nun die beruflichen Grundlagen für ihren zukünftigen Dienst in der Gesundheits- und Krankenpflege, der Altenpflege sowie im Bereich der Pflegehilfe legen.

Mehr erfahren

Poliklinik am Zeisigwald ab Juli auch mit hausärztlichem Versorgungsangebot

Die auf dem Gelände der Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz befindliche Poliklinik am Zeisigwald erweitert ihr ambulantes Leistungsspektrum und verfügt ab Mitte Juli mit Dr. Matthias Bröckl auch über einen Hausarzt in ihrem Behandlungsteam.

Mehr erfahren

Doppel-Auszeichnung für urologischen Chefarzt: Prof. Dr. Michael Fröhner schafft es in die aktuellen Bestenlisten von STERN und FOCUS

Die Klinik für Urologie der Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz gehört in ihrem Fachgebiet nachweislich zu den ersten Behandlungsadressen in Deutschland. Dies belegen die aktuellen Ärzterankings der Nachrichtenmagazine STERN und FOCUS. Der urologische Chefarzt Prof. Dr. Michael Fröhner hat es in diesem Jahr erstmals in beide Bestenlisten geschafft.

Mehr erfahren

Führungswechsel in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie der Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz

In den Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz steht eine personelle Veränderung in einer wichtigen medizinischen Leitungsfunktion an. Die langjährige Chefärztin der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Dr. Dagmar Burchert, hat sich dazu entschieden, ab 1. Juli 2022 eine neue berufliche Herausforderung in einem anderen Krankenhaus anzunehmen. Bevor die Chefarztposition ab Januar 2023 endgültig neu besetzt werden kann, wird die Klinik bis dahin chefärztlich vom Diakonissenkrankenhauses Leipzig unterstützt. Beide Krankenhäuser gehören dem Verbund von AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND an.

Mehr erfahren

„Charta der Vielfalt“ unterzeichnet

Die AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND hat soeben ein deutliches Zeichen für Diversität im beruflichen Umfeld gesetzt. Am heutigen Dienstag, 8. Juni 2022, wurde die „Charta der Vielfalt“ gemeinsam von den Geschäftsführungen und Vertretern der Mitarbeitervertretung der zum mitteldeutschen Verbund gehörenden christlichen Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen unterzeichnet.

Mehr erfahren

Für Diversität in der Arbeitswelt

Bereits zum zehnten Mal findet am 31. Mai 2022 der „Deutsche Diversity Tag“ statt. Die AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND unterstützt die wichtigen Anliegen dieses Jubiläums-Aktionstages, der in diesem Jahr unter dem Motto „Let’s celebrate Diversity“ steht. Um ein deutliches Zeichen zu setzen, werden am 8. Juni 2022 die Geschäftsführungen der zum mitteldeutschen Verbund gehörenden christlichen Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen gemeinsam mit Vertretern der Mitarbeitervertretung die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnen.

Mehr erfahren

Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz wieder mit dabei beim „Internationalen Tag der Händehygiene“ am 5. Mai

Immer am 5. Mai findet der von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) initiierte „Internationale Tag der Händehygiene“ statt. Mit Blick auf die Corona-Pandemie ist das Thema Händedesinfektion weiterhin von besonderer Bedeutung. Die Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz werden sich deshalb wieder mit eigenen Aktionen an diesem Tag beteiligen – gemeinsam mit weiteren Einrichtungen im mitteldeutschen Verbund von AGAPLESION.

Mehr erfahren