Was verstehen wir unter Wahlleistungen?

 

Man unterscheidet zwischen Ärztlichen und Nichtärztlichen Wahlleistungen.

 

Ärztliche Wahlleistungen beinhalten immer die medizinische Behandlung durch den Chefarzt der jeweiligen Fachrichtung oder dessen Stellvertreter.

 

Nichtärztliche Wahlleistungen beinhalten die Unterbringung sowie den individuellen Service und die Verpflegung.