Logo: Zeisigwaldkliniken BETHANIEN Chemnitz Logo: Zeisigwaldkliniken BETHANIEN Chemnitz Logo: edia.con gemeinnützige GmbH
Startseite :: Kontakt :: Schriftgröße A A A
Wir kritisieren die geplante Krankenhausreform und unterstützen die Kampagne der Deutschen Krankenhausgesellschaft.

» Hier finden Sie mehr Informationen

Suche   
 

Diagnostische und therapeutische Ausstattung

Spezielles therapeutisches Personal

 

» Altenpfleger

 

» Diätassistenten

Unsere Diätassistenten stehen auf Anforderung den Patienten in der Klinik für Innere Medizin zur Verfügung.

 

» Ergotherapeuten

Die Mitarbeiter unserer Abt. Ergotherapie werden auf ärztliche Anforderung bei den Patienten der Klinik für Innere Medizin tätig.

 

» Logopäden

Eine Logopädin sichert die Betreuung unserer Patienten auf diesem Gebiet. Sie wird auf Anforderung in der Klinik für Innere Medizin tätig.

 

» Physiotherapeuten

Die Mitarbeiter unserer Abt. Physiotherapie betreuen unsere Patienten auf ärztliche Anforderung in der Klinik für Innere Medizin.

 

» Podologen

Bei Bedarf einer medizinischen Fußpflege sichert eine Podologin die podologische Betreuung unserer Patienten in allen Kliniken.

 

» Psychologen

Die psychologische Betreuung unserer Patienten der Klinik für Innere Medizin erfolgt in Kooperation mit externen Psychologen.

 

» Psychotherapeuten

In Kooperation mit externen Psychotherapeuten erfolgt auf ärztliche Anforderung die Betreuung unserer Patienten in der Klinik für Innere Medizin.

 

» Sozialdienst

Unsere Mitarbeiter des Sozaildienstes beraten und betreuen in Zusammenarbeit mit dem "Pflegenetz Chemnitz" unsere Patienten in der Klinik für Innere Medizin.

 

» Stomatherapeuten

Der Stomatherapeut begleitet und überwacht die Anlage und Pflege von Stomata. Er berät Patienten und Angehörige beim Umgang mit dem Stoma.

 

» Wundmanager

Bei der Betreuung von Patienten mit unterschiedlichsten Wunden wird in allen Kliniken eine einheitliche Leitlinie zur Wundbehandlung angewendet. Der Verlauf der Wundbehandlung und -heilung wird begleitet, überwacht und protokolliert. Ein speziell als Wundmanager ausgebildeter Mitarbeiter berät das Behandlungsteam und leitet Patienten und Angehörige bei der Wundversorgung an.

 

» Schmerztherapie/-management

Die Mitarbeiter/-innen des innerklinischen Schmerzdienstes und einer Schmerztherapie-Praxis arbeiten nach evidenzbasierten Leitlinien und Regelungen. Sie werden auf Anforderung in der Klink für Innere Medizin tätig und übernehmen die Betreuung von Schmerzpatienten sowie die Durchführung spezieller Verfahren einer adäquaten Schmerztherapie.