Logo: Zeisigwaldkliniken BETHANIEN Chemnitz Logo: Zeisigwaldkliniken BETHANIEN Chemnitz Logo: edia.con gemeinnützige GmbH
Startseite :: Kontakt :: Schriftgröße A A A
Wir kritisieren die geplante Krankenhausreform und unterstützen die Kampagne der Deutschen Krankenhausgesellschaft.

» Hier finden Sie mehr Informationen

Suche   
 

Unterstützung eines Krankenhauses der Dritten Welt

Partnerschaft zum United Methodist Hospital Ganta / Liberia

 

Im Jahr 2008 begann das Evangelisch-methodistische Diakoniewerk in enger Zusammenarbeit mit der Bethanien Krankenhaus Chemnitz gemeinnützige GmbH eine Partnerschaft zu einem Partnerschaft zum United Methodist Hospital Ganta.doc in Ganta/Liberia aufzubauen, das sich in Trägerschaft der dortigen Evangelisch-methodistischen befindet. Die Klinikpartnerschaft dient zum Austausch und der Ausbildung von Ärzten wie auch medizinischem und administrativen Fachpersonal.

 

Im Februar 2009 hatte eine vierköpfige Delegation Gelegenheit, die dortige Arbeit kennenzulernen und schon ein wenig praktische Hilfestellung zu leisten. Näheres erfahren Sie in diesem Bericht (Bethanien-Zeitung 1/2009) sowie im Internettagebuch über diese Reise.

 

Durch eine großangelegte Spendenaktion wurde 2015 ein Container voller hilfreicher medizinischer Geräte, wie zum Beispiel ein EKG-Gerät, Kreißsaal-Betten, OP-Instrumente oder auch eine Druckluftanlage als Hilfstransport für unser Partnerkrankenhaus Ganta United Methodist Hospital in Liberia beladen und auf die Reise geschickt. Durch die Unterstützung des Rotarier-Clubs in Chemnitz konnte auch eine neue Müllverbrennungsanlage eigens für Ganta gefertigt und geliefert werden, die die dortige schwierige Abfallsituation extrem verbessern wird.

 

 

Bild 1-4: (2015) Containertransport nach Liberia, Ganta Hospital

Bild 5-7: (2015) Containerankunft im Ganta United Methodist Hospital